Golf - Sporting Club Berlin Scharmützelsee e.V.

Die 63-Loch Anlage bietet auf 300 Hektar mit zwei Driving Ranges und seinen drei 18-Loch-Plätzen Arnold Palmer, Nick Faldo Course Berlin, Stan Eby und dem öffentlichen 9-Loch-Platz Jake McEwan pures Golfvergnügen für jedes Handicap.
Während der Nick Faldo Course Berlin als einer der schwersten schottischen Links Course mit seinen 133 Topfbunkern auch die besten Spieler aus ihrer Reserve lockt, lädt der Arnold Palmer mit seinem altehrwürdigen Baumbestand zum vollen Auskosten der herrlichen Parklandschaft und harmonischen Einbettung des Platzes in die Natur ein. Nicht zu unterschätzen ist der Stan Eby Platz, der mit seiner aussichtsreichen Lage auf einem der höchsten Punkte im Resort den Ausblick über große Teile der Plätze freigibt. Dieser wunderschöne Ausblick sollte aber niemanden dazu verleiten, sich von den harmlos aussehenden, aber stark ondulierten und blitzschnellen Grüns überlisten zu lassen.
 
Der Sporting Club Berlin Scharmützelsee e.V. versteht sich als Gastgeber für Golfer und all jene, die es werden wollen und bietet seinen Mitgliedern und Gästen sowohl eine sportliche als auch eine gesellschaftliche Heimat. Hier werden all die golfspielenden Menschen vereint, die die besondere Golfanlage, das kommunikative Miteinander und eine offene, tolerante, freundliche und von gegenseitigem Respekt geprägte Atmosphäre schätzen. Es wird auf beliebte Traditionen gebaut, ergänzt um neue Ideen und Aktivitäten.
Man ist stolz, die beste Golfanlage Deutschlands als Clubheimat zu haben.
Mna fühlt sich als Teil der Region rund um den Scharmützelsee und als feste Größe in Berlin und Brandenburg und pflegt den Kontakt zu Anwohnern und Entscheidungsträgern. Es wird aber auch Golfinteressierten national und international eine Golfheimat geboten.
Man will wachsen und weitere Menschen vom Golfsport begeistern und freut sich auf ein stets gutes Miteinander unterschiedlichster Menschen und Herkünfte.
 
Am 14. April 2018 hat der Golf Club Bad Saarow seinen Spielbetrieb aufgenommen und ist ab 2019 die Heimat aller aktiven Golfer am Scharmützelsee. Er baut auf 25 Jahre Golf-Tradition auf vier spektakulären Plätzen und freut sich auf die gemeinsame Zukunft. Wählen Sie die Mitgliedschaft, die Ihrem Lebensstil am ehesten entspricht, oder genießen Sie als Tagesgast unsere Plätze.
 
Lassen Sie sich hier von atemberaubenden Sonnenuntergängen verzaubern. Nach der Runde kehren Sie in unser „Greenside“ Restaurant im Clubhaus ein und erholen sich von der Runde.

Plätze/Clubausstattung:

300 ha große Anlage
Gesamtanlage 63-Loch
drei 18-Loch-Plätze
öffentlicher 9-Loch-Platz
großzügige Übungsanlagen
zwei Driving Ranges
E-Cart-Vermietung
Leihschläger
Restaurant "Greenside“ im Clubhaus       
Hunde sind nur auf dem Stan Eby Course erlaubt.

Mehr erfahren
A-ROSA Golfresort Bad Saarow, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
A-ROSA Golfresort Bad Saarow, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
Golfplatz Faldo, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
A-ROSA Golfresort Bad Saarow, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
Golfplatz Palmer, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
A-ROSA Golfresort Bad Saarow, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
A-ROSA Golfresort Bad Saarow, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
Bahn 18 mit Hotel, Foto: A-ROSA Golfclub e.V.
Golf Logo, Foto: GOLF CLUB BAD SAAROW

Kontakt

Parkallee 3
15526 Bad Saarow
Tel.: 033631-63300

Die Google Map kann nicht geladen werden

Bitte ändern Sie ihre Privatsphäreneinstellungen und aktivieren sie die Kategorie "Externe Inhalte", um die Google Map verwenden zu können.

Jetzt ändern

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 18:00
Dienstag
09:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 18:00
Donnerstag
09:00 - 18:00
Freitag
09:00 - 18:00
Samstag
09:00 - 18:00
Sonntag
09:00 - 18:00
Group 3 Created with Sketch.
Die Öffnungszeiten des Golfsekretariats.

Preise

Erwachsene
70,00
Erwachsene
90,00
Erwachsene
90,00
Erwachsene
110,00
Erwachsene
60,00
Erwachsene
75,00
E-Carts
Leihgebühr
35,00
Leihschläger
Gebühr
20,00 - 29,00

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de